Anmelden
Zuletzt geändert: 21.02.2017 13:54:56

Flächenmanagement, Amtliches Raumordnungs-Informationssystem

Einheit


Allgemeines

Beschreibung

- Aufstellung des Landesentwicklungsplanes, Festlegung der Grundsätze und Ziele der Raumordnung
- Erarbeitung von Vorgaben für die Regionalen Entwicklungspläne (REP) und die Regionalen Teilgebietsentwicklungspläne (TEP)
- Entscheidung über die Abweichung von einem in einem Raumordnungsplan festgelegten Ziel der Raumordnung (Zielabweichungsverfahren)
- Untersagung raumordnungswidriger Planungen und Maßnahmen
- Unterstützung der Interkommunalen Zusammenarbeit zur Verwirklichung der Raumordnungspläne
- Festlegung von Planungsräumen
- Durchführung von Raumordnungsverfahren
- Regelung der Einrichtung und Führung des Raumordnungskatasters
- Raumbeobachtung und Erarbeitung prognostischer Grundlagen für die Landesentwicklung
- Koordinierungsfunktion innerhalb der Landesregierung zu Fragen und Aufgaben des Demografischen Wandels; Durchführung und Unterstützung von Demografieprojekten
- Abstimmung der Landesplanung mit Bund und anderen Bundesländern sowie Mitwirkung an der Bundesraumordnung
- Zusammenarbeit mit dem Bund an der Raumordnung in der Europäischen Gemeinschaft und im größeren europäischen Raum
- Unterstützung und Beteiligung an transnationalen europäischen Projekten mit dem Ziel einer harmonischen räumlichen Entwicklung des europäischen Territoriums (INTERREG)
- Rechts- und Fachaufsicht über die obere und die unteren Landesplanungsbehörden
- Rechtsaufsicht über die Regionalen Planungsgemeinschaften


Adressen

Untergeordnete Adressen